(CT) Neue Modul


  • admin

    Hey Jens Martin,

    wir hatten gerade die Idee zu einem neue Modul. Das ließe sich von dir bestimmt umsetzten. Und ich kann mir vorstellen, dass es echt gut angenommen wird. Auch können wir CT dadurch noch mehr bekannt machen.

    Wir hatten uns folgendes überlegt: ChurchDating (Alternativ auch ChurchFlirt) Nie wieder Single sein in der Kirche. Fülle eine Kontaktkarte aus, wir kümmern uns um den Rest.
    Die Daten sind ja schon vorhanden. Mann muss sie nur richtig in Zusammenhang bringen und schwups klingeln die Hochzeitsglocken. Das kann man dann bestimmt auch prozentual darstellen wie gut wer zusammen passt. Dementsprechend kann das Leitungsteam Starthilfe geben, wenn der Mann mal wieder zu schüchtern ist.

    Natürlich könnte man das System auch so einstellen, dass es erkennt, wenn sich zwei gefunden haben, so dass es den Status automatisch umstellt.

    Habt ihr noch mehr Ideen? Ich seh da echt ein Erfolgsmodel dahinter



  • Mhhh... Ein Dating Modul. Vielleicht für grosse Gemeinden was, in kleineren Gemeinde kennen sich die Singles hoffentlich noch persönlich...

    Ich hätte da aber noch eine andere Ideen für weitere Module. Und zwar geht es um eine Jobbörse für die einzelnen Aufgaben/Teams. Stelle mir eine Maske vor, wo eine freie Stelle in der Gemeinde ausgeschrieben werden kann und sich dann Leute direkt melden können. Habe mir zwar auch schon überlegt das ganze im Wiki zu machen, aber ein eigenes Modul wo dann auch gleich die richtigen Personen informiert werden, wenn sich jemand meldet ist doch bequemer.

    Dann würde ich ein Prayer Modul noch gut finden. Jeder kann dann Gebetsanliegen posten und dabei entscheiden ob diese nur für einzelne Dienste, Kleingruppen oder für alle sichtbar sind. Die für mich sichtbaren Gebetsanliegen erscheinen dann auf meiner Startseite. Wobei ich bei jedem Gebetsanliegen mit einem Klick (Counter der hoch zählt oder so) Feedback geben kann, dass ich dafür gebet habe. Derjenige der das Anliegen angegeben hat sieht dann zwar nicht wer Gebetet hat, aber wie viele schon gebetet haben (oder einfach dass schon gebet wurde. Optional wäre noch ein Ablaufdatum super. So kann ich gleich beim erstellen sagen, dass das Anliegen in X Tagen vorbei ist und dann auch gelöscht (oder Archiviert) werden kann.



  • Es gibt doch schon genügend Singlebörsen, da müssen wir doch CT nicht noch vergewaltigen / unnötig aufblähen, oder ?!

    @Simon:
    die Geschichte mit den Gebetsanliegen haben wir schon mal hier ausdikutiert und kamen an den Punkt, das es sehr persönlich ist und nicht jeden was angeht bzw im System was zu suchen hat. Ich persönlich finde auch, das es eine Vertrauensfrage ist, ob und wie oft andere für mein anliegen beten und ich da keinen Counter brauche.

    Die Idee mit der "Jobbörse" gefällt mir schon besser, aber wir haben in der Technik die Erfahrung gemacht, das dann auch absolut untalentierte bei uns aufschlagen und wir mehr arbeit als weniger haben ...


  • admin

    Ich kann mir vorstellen, dass PtoX das gar nicht so ernst gemeint hat, mit seinem Vorschlag. Vielleicht sollte er das nächste Mal noch ein paar mehr Smilies machen


  • ChurchTools Mitarbeiter

    Ich hatte schon überlegt, ob ich irgendwie den 1. April verpasst habe:)


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.