Vermeidung Doppelaccounts/Mehrere Emails pro Account



  • Moin moin,

    aufgrund von Formularanmeldungen zu einem Event hatten wir in letzter Zeit das Problem, dass bereits bestehende Personen ein zweites Mal erstellt wurden, da die Anmeldung in einem anderen Bereich erfolgte.

    Um dies in Zukunft zu verhindern, wäre es interessant, wenn CT auch bereichsübergreifend überprüfen würde, ob die Person bereits besteht. Falls ja, könnten die neuen Daten aus dem Formular direkt in dem bestehenden Account aufgenommen werden, ohne das ein zweiter Account erstellt wird.

    Auch wäre es hilfreich, wenn man in CT mehrere Emails (gerne auch Telefonnummern) hinterlegen könnte (Benutzer bestimmt dann seine Hauptemail/-Nummer).
    Wird dann ein zweiter Account mit gleichem Namen aber einer Email ungleich der Hauptemail erstellt, könnte CT alle hinterlegten Emails abgleichen und darauf hinweisen, dass der Account mit dem Namen bereits besteht.
    Bisher funktioniert das soweit ich weiß nur bei gleichem Namen und gleicher Email, eine zweite Anmeldung mit gleichem Namen und anderer Email erstellt einen neuen Account.

    In Zusammenhang mit den Doppelaccounts wäre auch eine Funktion "Accounts zusammenfügen" interessant. So könnten schnell und einfach Accounts zusammengelegt werden.
    Übernommen werden einfach alle Daten (Erstelldatum wird das frühere genommen, bei doppelter Gruppenteilnahme ebenfalls das frühere Datum).
    Da Personen auch in verschiedenen Bereich erstellt sein können, müsste es noch die Möglichkeit geben zu entscheiden, in welchem Bereich der zusammengefügte Account eingeordnet sein soll.

    High Five
    Henric



  • Wir haben das gleiche Problem seit wir offenen Gruppen nutzen.
    Hier wäre eine Lösung sicher sehr hilfreich, ich da was geplant?
    Danke :-)



  • Das problem bei offenen Gruppen ist schon in anderen Beiträgen aufgebracht worden.

    Eine Möglichkeit dass zu verhindern, wäre dass angemeldete Personen nicht automatisch hinzugefügt werden, sondern in der Gruppenliste man auswählen kann das man die Person händisch mit einer bereits vorhandenen Person verknüpft (zb wenn es keine eindeutige zuweisung gibt)


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.