Erinnerung an deinen Dienst seit 3.2 auf Engl.



  • Hallo, mir ist gerade aufgefallen, dass unsere Erinnerung für die Dienste mit englischen Betreff raus gegangen sind.

    reminder.for.your.service

    Einzelfall? oder sind noch mehr betroffen?



  • @simonj Bei uns auch!



  • lt Log hier mind. auch eine email in englisch



  • Nicht nur Erinnerungen, auch die Menüführung, Tage, Kalender mit englischen Begriffen, haufenweise Sternchen und Darstellungen zum Davonlaufen... Ich hoffe, dass das Problem bald behoben werden kann.


  • ChurchTools Mitarbeiter

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Meldung. Leider gab es ein Problem mit der Übersetzung beim Update. Wenn Ihr die Übersetzung importiert und anschließend den Browsercache löscht, sollte aber das Problem gelöst sein.

    Die Übersetzungen könnt Ihr wie folgt importieren:
    Ihr geht ins Menü rechts oben auf den Button "Übersetzungen editieren" (siehe Screenshot):
    0_1495030058736_Bild 1.png

    Anschließend klickt Ihr links im Menü auf "Importiere neue Übersetzungen" (siehe Screenshot):
    0_1495030075972_Bild 2.png

    Danach Bitte einmal ausloggen und den Browser Cache leeren. Anschließend sind die Übersetzungen wieder richtig.



  • @Jakob Ich nehme mal an, dass die E-Mails wieder richtig übersetzt werden, auch wenn man den Cache nicht löscht.

    Oder bei welchem Browser muss man den Cache löschen, damit diese richtig übersetzt werden?


  • admin

    @rschi Für die E-Mails ist das sicher belanglos ...


  • ChurchTools Mitarbeiter

    @rschi

    Caching Probleme können nur auftreten wenn es um den Javascript Code im Frontend geht (außer man hat einen besonders aggresiven Cache im Backend aktiv, was vermutlich in den meisten Fällen nicht so ist).

    Da wir aber bei jeder neuen Version die wir herausbringen die URLs zu den Javascript Dateien verändern sollte ein Cache leeren nicht nötig sein.

    Es gibt eine Ausnahme und das sind die Übersetzungen die im Frontend angezeigt werden. Bei denen kann es sein, dass wenn man Übersetzungen neu importiert ein Cache leeren nötig ist. Mit einer nächsten Version ist das dann aber auch wieder hinfällig.

    In diesem Speziellen Fall sollte es wie du bemerkt hast nicht nötig sein.

    Ich hoffe ich konnte damit helfen.



  • Vielen Dank für die Anleitung zur Behebung des Problems! Bei mir ist soweit ich sehe wieder alles in Ordnung...


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.