Fehler nach Erst installation



  • HI,

    Ich bin grade dabei churchtools auf meinem Web-Server zum laufen zu bekommen hab alles Installiert nach Anleitung.

    Hab jetzt das Problem als ich die Churchtool seite aufgerufen habe kam die Oberfläche und der Button " datenbank anlegen" , den hab ich Gedrückt und als nächstes Kommt dann Folgende Fehlermeldung :

    Sorry, but there is an Error:

    Duplicate column name 'direktteilnehmer_yn' SQL: ALTER TABLE cdb_gruppe ADD direktteilnehmer_yn INT(1) NOT NULL DEFAULT '0' AFTER offen_yn;

    und wenn ich jetzt die Churchtool seite aufrufe kommt nur noch diese Fehlermeldung:

    Ich weis nicht was die Fehlermeldung aus sagen, hab schon ein bischen im Netz geschaut aber nichts gefunden bisher.

    wär top wenn ihr mir weiter helfen könnt.

    System:
    Linux Mint 17.3
    xampp 5.6.21 installiert



  • Kann es sein, dass der Vorgang beim ersten Anlegen der Tabellen unterbrochen wurde?
    Durch Abbruch der Anfrage im Browser oder Aktualisieren mit der F5-Taste im Browser z.B.?

    Wie auch immer, es scheint, dass das Update auf Build 30018 bei dir irgendwie unterbrochen wurde.
    Suche in der Datei system/includes/db_updates.php die folgende Zeile (bei mir Zeile 609):
    db_query('ALTER TABLE {cdb_gruppe} ADD direktteilnehmer_yn INT(1) NOT NULL DEFAULT '0' AFTER offen_yn;');
    Und kommentiere sie aus, indem du Zwei Slashes an den Anfang setzt: //db_query(...)
    Dann lass den Spaß nochmal laufen.
    Falls jetzt eine Fehlermeldung kommt, die dir irgendwas von "Duplicate Entry in cdb_feld" oder so ähnlich erzählt, kommentiere die Zeile direkt danach auch noch aus und wiederhole den Aufruf.

    Wenn das nicht hilft ist ein bisschen mehr kaputt, sag' bitte in jedem Fall, ob das geholfen hat.

    Achja: Bitte geduldig bleiben und unter keinen Umständen das Update abbrechen, sonst haben wir dasselbe Spiel an anderer Stelle!



  • hi,

    hab hab gerade das ausprobiert was du geschrieben hast, hat leider nix gebracht.

    Jetzt kommt die Fehlermeldung:

    Sorry, but there is an Error:

    Got error 'this version of PCRE is compiled without UTF support at offset 0' from regexp SQL: SELECT DISTINCT doc_id, wikicategory_id FROM cc_wiki WHERE HEX(doc_id) REGEXP '(C2A0|20)+$' OR HEX(doc_id) REGEXP '^(C2A0|20)+'

    , beim Datenbank anlegen hab ich nichts gemacht hab nur gewartet und dann kamm die Fehlermeldung.

    Danke schon mal für deine Hilfe.


  • admin

    Wie ist das denn mit der MariaDB? Ist die vollständig kompatibel? Üblicherweise wird hier ja mySQL verwendet ...



  • Ich denke mal schon das die kompatibel ist, kann ich das ihrend wie prüfen ?



  • @jkid Ich kann nicht ausschließen, dass die Macher von XAMPP für Linux den UTF-8-Support für PCRE aus irgendwelchen Gründen deaktiviert haben.
    Kannst du vielleicht mal versuchen, direkt das Release von hier zu installieren anstelle von dem, das in XAMPP integriert ist: https://downloads.mariadb.org/mariadb/repositories/#mirror=23Media&distro=Mint&distro_release=trusty--mint171_rebecca&version=10.1
    Wenn das nicht funktioniert, sorry, aber alleine schon auf einem Linux-System ein Paket wie XAMPP aufzuspielen verursacht bei mir Übelkeit. Wenn du ein anständiges Setup willst, hol dir die nötigen Komponenten bitte selbst aus den Mint-Repos...



  • Hab jetzt mein Fehler gemerkt lag an der rechte vergabe der Ordner, hab aber nun das nächste Problem , Churchtool ist installiert und Lässt sich aufrufen aber die namen in den Feldern werden nicht richtig angezeigt.

    Siehe bilder

    http://www.pic-upload.de/view-30879604/churchtool_fehler.jpg.html

    http://www.pic-upload.de/view-30879594/churchtool_fail2.jpg.html

    Weis jemand zu fällig was da Fehlt für die richtige Ansicht , das zieht sich durch ganze Programm



  • Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem. Beim Update von der Version 3.07 auf die 3.13d hat es mir die DB zerhauen. War nicht so tragisch, da die Installation noch nicht in Betrieb war und mehr zum ausprobieren diente.

    Dann habe ich versucht, CT komplett neu in einer leeren DB zu installieren. Das Script läuft ziemlich lange, bis es einen Timeout bekommt. Wenn ich dann neu starte, kommen natürlich solche Fehlermeldungen, wie die o.g.

    Wie lange braucht denn das Installationsskript?

    Gruß
    Bernd



  • Jetzt ist das Script durchgelaufen. Allerdings scheinen die Übersetzungen nur teilweise geladen worden zu sein. Das Begrüßungspopup enthält nur Platzhalter, wie z.B. welcome.to.ct. Dann man die Übersetzungen einzeln importieren?


  • admin

    @sirdud Versuch es doch mal damit:

    0_1476773347267_Unbenannt.png



  • Danke Andy. Damit hat es dann nach ca. 4 weiteren Versuchen endlich vollständig funktioniert. Kann es sein, dass der Server von dem die Übersetzungen kommen recht langsam ist?


  • ChurchTools Mitarbeiter

    Nein, der Server ist stabil und performant, bei mir dauert der gesamte Import 2 Sekunden...



  • @jmrauen Danke für die Überprüfung. Vielleicht stand ja bei der Verbindung von domainfactory zu Eurem Host einer auf der Leitung, dass es so lange gedauert hat und mehrfach in den Timeout gelaufen ist. Ich vermute mal, dass das Sprachupdate selbst feststellt, wieviel noch heruntergelanden werden muss, so dass es irgendwann in mehreren Häppchen dann doch funktioniert hat.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.