Ort bei Kalendereintrag



  • Da mir hier niemand geantwortet hat, gehe ich mal davon aus, dass man keinen Ort, der nicht über die Resourcen verwaltet wird, zu einem Kalendereintrag hinzufügen kann.

    Zumindest bei uns finden viele Veranstaltungen nicht in den Gemeinderäumen statt, sondern z.B. in Privathäusern, Nachbargemeinden ... Der muss aber trotzdem (.B. für iCalendar) korrekt angeben werden können.

    Ich wünsche mir also beim einem Kalendereintrag die Möglichkeit einen Ort unabhängig von den Resourcen mit angeben zu können.



  • wir machen das über das Feld Bemerkungen oder Notiz... reicht das nicht?


  • admin

    Wir auch. Und über den Link könnte man sogar einen Google Maps-Eintrag mitgeben.



  • @Maronib @Andy
    Naja, so wirklich hilfreich ist das nicht. Die Termine werden bei uns auch über iCal in der Website angezeigt und das möchte ich eigentlich nicht ändern, wenn wir den Kalender mal über Churchtools verwalten. Link und Bemerkungen nutzen wir sowieso schon für den eigentlichen Zweck.

    Und wenn man iCal mit einem Handy syncronisiert, steht der Ort dann auch nicht mehr im Ortsfeld.


  • ChurchTools Mitarbeiter

    Ab 3.1 wird bei iCal Abos der Ort (LOCATION) nun gefüllt mit den zu Termin gebuchten Ressourcen. Mehrere werden mit Komma getrennt.
    Das Bemerkungsfeld rutscht nun in DESCRIPTION, da wo es eigentlich hingehört.
    So sieht es nun per iCal im Mac aus.
    0_1455897134726_upload-4b0c3ea7-cfb2-4ae6-b711-5c387542000a


  • admin

    @jmrauen braucht man dann für echte Locations eine extra Reasource, also wenn ich einen Straßennamen eingeben will oder geht das per Freitext auch so?



  • @MichaelG Stimmt, das ist eine gute Frage. Habe ich gar nicht dran gedacht.


  • ChurchTools Mitarbeiter

    Da brauchst Du momentan ein extra Ressource.



  • @jmrauen Genau deshalb hatte ich den Feature Request gestellt.
    Ressourcen sind ja ein "Buchungssystem zur Verwaltung von Ressourcen wie Räume, Fahrzeuge, Beamer etc", die von mehreren Personen genutzt und gebucht werden können. Beim Privaten Wohnzimmer, anderen Gemeinden, Gästehäusern für Freizeiten ... trifft das so ja nicht zu.

    Auch wollen wir nicht bei allen Terminen alle dafür gebuchten Räume dabeistehen haben. Beim Gottesdienst steht da sonst eine ewig lange Liste mit fast allen Räumen in unserem Gemeindezentrum.

    Ich hätte also wirklich gerne ein extra Feld für den Ort (unabhängig von den Ressourcen). Am besten sollte auch nur das dann per iCal ausgegeben werden.



  • Ich glaub das LOCATION feld wird im ical zZ sowieso nicht befüllt, nur DESCRIPTION wird mit dem 'Ressourcen' titel im von CR befüllt. Das mit der LOCATION ist anderswo schon angefragt worden. Sinnvoll wäre es wenn man beim Kalender als 'Ort' Orte vom Ressourcenkalender und als Freitext eingeben könnte.



  • Grüezi mitenand! Mein erster Eintrag. :-)

    @hallo144 Dieses Anliegen kann ich voll unterstützen. Unsere neue Website wird die Termine über iCal bei Churchtools abrufen. Und da hätte ich sehr ungern alle Ressourcen (wie den Buero-Beamer oben) im Orts-Feld drin. Oft möchte man gar keine Ortsbezeichnung weil sowieso klar (Bsp. Sonntagmorgen) und manchmal sind externe Anlässe dabei deren Räume man nicht über die Ressourcen verwaltet.



  • @hallo144 @Maronib @Andy @jmrauen @MichaelG @rschi @tomzi @patrickitten
    Lasst uns das doch nochmal vorantreiben hier! JEDER Kalender hat ein Ortsfeld, das ist neben dem Titel und dem Datum ja wohl das wichtigste Feld bei einem Kalendereintrag!
    Bzgl. der Alternative als Ressourcen: Manchmal müssen wir aufgrund anderer Belegungen auf einen anderen Ort ausweichen (den wir also nur einmal nutzen) dafür lege ich doch nicht immer eine Ressource an!!! Mal abgesehen davon ist es für einen öffentlichen Kalender fatal, weil es

    1. jeden verwirrt weil da Ressourcen und nicht Ort steht und
    2. weil man dafür alle Ressourcen sichtbar machen müsste!
      Für mich ist dieser Feature Request einer der elementarsten im ganzen Forum ;)
      In diesem Sinne: Kommentieren, pushen, voten - alles was uns diesem Ziel in irgendeiner Form näher bringt! ;)


  • Ich kann das nur voll unterstützen! Ich finde das auch nicht Zielführend dass im 'öffentlichen Kalender' die ganze Liste von gebuchten Ressourcen im LOCATION Feld steht, dafür könnte man auch ein selbst definiertes Feld hernehmen zB 'CT-Resources' für all jene die den abonnierten Kalender für andere elektronische Systeme weiterverwenden wollen. Im LOCATION Feld sollte eine Liste von selbst definiertern Werten stehen, ZB Hauptgebäude, Grosser Saal; Hauptgebäude, Kleiner Saal und nicht Küche, Vorraum, usw.

    Ich schlage vor dass man bei Kalendereintrags Ansicht
    0_1490350271366_upload-78f832cb-80c0-4dd8-a9a6-a2379dd1d1cf

    1.) ein neues Feld 'Ort' hinzufügt,
    2.) wo man entweder eine Ressource oder einen sonst beliebiegen Ort eingeben kann.
    3.) Das könnte als Textfeld mit Dropdown implementiert sein, wo man im Dropdown 'Vorschläge' zur Auswahl bekommt:
    undzwar:
    3.a) Alle Ressourcen die ich bereits gebucht habe
    3.b) Wenn ich einen Ressource auswähle die noch nicht gebucht ist, dann wird die automatisch gebucht (Ressourcen Tab)
    3.b) Einen beliebigen Ort eingeben kann.
    3.c) Falls ein solcher Ort schon einmal irgendwo anders eingegeben wurde, könnte der auch in der 'Vorschläge' Ansicht sein
    3.d) Wenn ich einen Namen eingebe, sehe ich in dem Dropdown die Namen die in CT gespeichert sind. Falls ein Name ausgewählt wird, dann wird die Adresse der Person übernommen.

    Wie klingt das?



  • @tomzi das klingt gut, aber ein ganz normales, einfaches, relativ schnell zu implementierendes Freitextfeld würde mir für den Anfang erstmal reichen.



  • @hallo144 Mir würde ein Freitextfeld auch ausreichen! Meinetwegen könnte man auch das Feld 'Bemerkung' einfach umbenennen, habe ohnehin nicht verstanden warum es zwei Felder gibt die eigentlich das gleiche können (Bemerkungen und Weitere Infos).
    Ich habe bei uns jetzt einfach über die Übersetzungen 'Bemerkungen' in 'Ort' umgewandelt, da für jeden so klar ist, dass man jetzt da den Ort einträgt. Sollte aber keine dauerhafte Lösung sein, von daher würde ich es begrüßen wenn es ein eigenes Feld gäbe (wegen mir auch gerne statt 'Bemerkung').



  • Ich würde mir auch wünschen, dass das Bemerkungsfeld nicht automatisch in Klammern hinter dem Titel angezeigt wird! Das stört für mich irgendwie das Bild im Kalender :/ Wie sehen das die anderen? Sollte es angezeigt werden oder nicht? Sonst wäre es vielleicht gut, es optional wählen zu können, ob es automatisch dahinter angezeigt wird oder nicht :)



  • @jmrauen Kann man da mit einer Änderung rechnen oder bleibt ihr dabei dass der Ort über die Ressourcen verwaltet wird?

    @hallo144 @tomzi @patrickitten @rschi @MichaelG @Andy Lasst uns das hier doch nochmal pushen! :)



  • Vielleicht würds sinn machen für den Kalender eine Konfiguration zu erstellen, wo man definieren kann was dort angzeigt wird



  • @tomzi Das wäre deluxe :)



  • Hallo Zusammen,
    finde es toll, dass sich bezüglich des Kalenders (zumindest hier im Forum) was tut!
    Am tollsten fände ich auch, wenn man die Kalender-Felder selber verwalten könnte.
    Neben dem obligatorischen Ort als Freitext fände ich es auch gut, wenn ein Felder für

    • Ort
    • Kontakt
    • Anmeldung
    • Bild

    Mir persönlich würden für alle Felder auch erst mal Freitext reichen, da HTML-Code ja funktioniert. Wenn ihr für die Felder den selben Editor wie für die Mails zur Verfügung stellt wäre das natürlich Luxus :)

    @jmrauen : Plant ihr hier eine Änderung?


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu ChurchTools Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.